1. Treffen des Jugendbeirates in Bitburg


Vanessa Wagner

Unser erstes Treffen fand am Donnerstag den 01.Oktober 2020 in der Sportschule in Bitburg unter Corona-Bedingungen statt.

Einige Vereine haben vor Ort teilgenommen und andere über Onlinemeeting. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bezüglich des Tons bei den Online Teilnehmern hat im weiteren Verlauf alles sehr gut funktioniert.

Es kamen neue Ideen zusammen und wir konnten unsere Vorhaben besprechen. Unter anderem kam in unserer Runde der Vorschlag auf, einen Erste- Hilfe -Kurs anzubieten, da viele von unseren Teilnehmern selbst Gruppen trainieren und Interesse daran haben.

Auch kam die Frage bezüglich Freundschaftsturnieren auf, da Interesse besteht, diese regelmäßig für Kinder und Jugendliche durchzuführen.

Wir haben uns sehr über das vorhandene Interesse und die Ideen unserer Teilnehmer gefreut. In diesem Zusammenhang wurde auch über die momentane Lage bezüglich Corona gesprochen, da diese unsere Vorhaben z. Zt. leider etwas bremst.

Außerdem haben wir unser Vorhaben nähergebracht, Jugendbezirksleiter zu bestimmen, die mit uns in Kontakt treten und wir so mit Rat und Tat zur Seite stehen können. Zu unserer großen Freude haben sich hierbei auch direkt Interessierte für diese Position gemeldet.

Auch der von uns mit eingebrachte Vorschlag, an Wochenenden oder in den Ferien Camps und Workshops für die Jugend zu verschiedenen Themen anzubieten. Dies hat bei unseren Teilnehmern viel Vorfreude und Interesse geweckt. Es kamen auch direkt weitere Vorschläge zur Umsetzung dieser Pläne.

Wir freuen uns sehr, dass von allen Teilnehmern ein großes Interesse signalisiert wurde und jeder mitgeholfen hat, dass wir viele Ideen und Vorschläge sammeln konnten.

Vielen Dank an alle Vereine, die teilgenommen haben. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Treffen. Ihr werdet von uns hören.

 

Mit besten Grüßen

 

Vanessa Wagner
Sprecherin des Jugendbeirats