RKK-Gala 2019

Bitte beachten Sie, dass der von Ihnen aufgerufene Artikel aus unserem Archiv stammt. Er könnte daher nicht mehr aktuelle Informationen enthalten. Der Artikel gehörte vom 19.05.2019 bis zum 19.07.2019 zu den aktuellen Seiten unserer Webpräsenz.

Illustre Gäste, ein prächtiges Ambiente und großartige Preisträger – die RKK Gala 2019 ließ keine Wünsche offen.

Im Kursaal des Hotel Steigenberger Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde in diesem Jahr der goldene Narr gleich dreifach verliehen.

Die Preisträger sind:

 

Politik und Wirtschaft

Armin Laschet
Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Brauchtum und Tradition

Karl-Heinz (Charly) Brand
Gründer und Frontmann „De Räuber“

 

Lebenswerk

Erwin Rüddel
RKK-Bezirksvorsitzender und MdB

 

Alle drei Gewinner unterstrichen mit starken Statements zum einen die Bedeutung des Karnevals und des weiteren, dass die Jury keine würdigeren Preisträger hätte finden können.

Einen ausführlichen Bericht zur RKK Gala 2019 gibt es in der nächsten Ausgabe der „Bütt“.