Virtueller Karnevalsumzug der RKK

Bitte beachten Sie, dass der von Ihnen aufgerufene Artikel aus unserem Archiv stammt. Er könnte daher nicht mehr aktuelle Informationen enthalten. Der Artikel gehörte vom 25.01.2021 bis zum 20.02.2021 zu den aktuellen Seiten unserer Webpräsenz.

Liebe Mitgliedsvereine der RKK, liebe Närrinnen und Narren,

die Rheinischen Karnevals-Korporationen haben sich, in dieser für uns alle außergewöhnlichen Session, etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

De Zuch kütt – wie gerne hören wir Närrinnen und Narren im Straßenkarneval diesen Ruf.

Auch wenn wir 2021 diesen begeisterten Ruf nicht hören werden, möchten wir als Verband diese Tradition nicht ganz aufgeben.

Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung!
 

Laden Sie doch einfach bis zu 5 Bildern Ihres Vereins aus dem letzten Umzug hoch. Wichtig ist, dass es keine gestellten Gruppenfotos sondern Aufnahmen aus dem tatsächlichen Zug-geschehen sind. Bitte ergänzen Sie die Bilder um eine kurze Information (Bsp. Festkomitee der KG XY, oder Fußgruppen der ewig jungen Möhnen aus…)

Wir werden aus diesen Bildern einen virtuellen Karnevalszug zusammenstellen, den Sie dann auf unserer Homepage am Rosenmontag (15.02.2021) um 11:11 Uhr verfolgen können.


Wenn Sie mit Ihrem Verein an unserem virtuellen Karnevalsumzug teilnehmen wollen, senden Sie uns bitte bis zum 10.02.2021, 08:00 Uhr unter https://www.rkk-deutschland.de/mitglieder Ihren Beitrag ein.

Wir zählen auf Ihre Unterstützung, um an den tollen Tagen gemeinsam ein deutliches Zeichen aus der Narrenschar zu senden.
Mit besten karnevalistischen Grüßen

Hans Mayer

 

 

 

Hans Mayer
RKK-Präsident